Montag, 18. August 2014

LIEBSTER AWARD

Ich wurde von Platti Lorenz (http://tyrrin-hexenkater.blogspot.de/ )  für den Liebster Award nominiert. Dafür noch mal liebsten Dank ;)




Für alle die nicht genau wissen, was das für ein Award ist, habe ich die Regeln kopiert und hier eingefügt.

 Die Regeln:



  • Wer einen Liebster Award erhält, verlinkt die Person, die für den Award nominiert hat.
  • Man beantwortet die 11 Fragen, die die nominierende Person gestellt hat.
  • Anschließend nominiert man danach selbst 11 BloggerInnen, die weniger als 200 Follower haben.
  • Die nominierten BlogerInnen müssen über ihre Liebster Award Nominierung informiert werden.
  • Allen nominierten BlogerInnen werden zu guter Letzt 11 neue Fragen gestellt

Fragen an mich:
 
1. Was bringt dich zum Bloggen?
Ich muss unbedingt bloggen, wenn ich ein Buch finde, dass es Wert ist rezensiert zu werden ( kann auch schlecht sein, dann ist es halt auch wert... weil es mich so aufgeregt hat) Oder wenn ich andere Blogs lese, dann habe ich immer das Bedürfnis, auch so einen guten Artikel zu schreiben. 

2. Was hält dich vom Bloggen ab?
Die ganzen Youtube Videos, da ich viel zu viele Leute abonniert habe. ;) Und wenn ich die ganze Zeit mit meinen Freunden chatte oder telefoniere. 


3. Welches ist dein liebster Nachtisch?
Ich stehe allgemein nicht so auf Nachtisch, aber wenn, dann auf jeden Fall Eis. Ernsthaft, ich könnte mich den ganzen Tag von Eis ernähren. Aber nur Fruchtige Sachen, nichts schokoladiges, oder so... 

4. Wie beschäftigst du dich, wenn dich die grüne Langeweile packt?

Langeweile habe ich eigentlich nie. Wenn ich nichts besonderes zu tun habe und meine Freunde keine Zeit haben, gucke ich mich nach neuen Blogs um, lese, schreibe an meinen Buch weiter ( Mist, dass habe ich in letzter Zeit total vernachlässigt), gucke gefühlte 100 Youtube Videos und fahre Waveboard. Wenn ich Lust habe, gehe ich raus um zu fotografieren oder zu filmen. Tja, es gibt eigentlich immer was zu tun.

5. Was gehört für dich in ein richtig gutes Buch?
Das ist einfach zu erklären: Spannung, Humor, Emotionen und ein guter Plot. Was ich gar nicht ab kann ist, wenn die Charaktere  totale Stereotypen sind und kaum ausgearbeitet. Genauso wie wenn ein Roman die ganze Zeit nur so langsam vor sich hinplätschert... wenn ihr versteht, was ich meine. Ich persönlich mag richtig Traurige Bücher, bei denen ich noch ein paar Wochen später weinen muss. Die machen mich zwar oft total fertig, aber naja.

6. Stell dir vor, du stündest auf dem Schachbrett. Welche Spielfigur wärst du?
Natürlich die Dame :) Ich meine, sie kann mehrere Felder als alle kontrollieren, kann über alle Felder gezogen werden und ist die stärkste Figur auf dem Schachbrett. Klingt doch ziemlich cool, oder? 

 7. Welches Gemüse sammelst du jedes mal aus dem Salat heraus?
Ich mag  eigentlich jede Art von Gemüse, das im Salat zu finden ist. Paprika finde ich nicht so lecker und Erbsen oder Karotten. Aber solange die nicht heiß sind ( im Auflauf usw. ), finde ich das nicht so schlimm.

8. Welches war deine Lieblingsfernsehserie als du sechs Jahre alt warst?
Pippi Langstrumpf, Wicki und Heidi habe ich immer total gerne geguckt. Das müsste ca. in diesem Alter gewesen sein. Außerdem habe ich immer SimsalaGrimm und Hexe Lilli gesehen, da könnte ich aber auch älter gewesen sein.
 

9. Welcher Film hat dich in den letzten zwei Jahren am meisten beeindruckt?
Ganz klar, Tribute von Panem. Die Bücher sind einfach genial, der Film ist fast genauso gut ( und das muss etwas heißen). Sowohl der erste und zweite Teil. Die Geschichte hat mich einfach total gefesselt und wie ihr bei Frage fünf ja schon gelesen habt, stehe ich eher auf Traurige Sachen. Außerdem ist der Cast gut, bin seitdem ein Fan von Elizabeth Banks und Jennifer Lawrenze war natürlich auch Hammer :)

10. Bei welcher Musik fühlst du dich genötigt, jetzt gleich und sofort das Radio abzuschalten?
Bei einem Lied von Sunrise Avenue. Keine Ahnung, ich kann die Lieder einfach nicht ab. Und dann noch bei Schlagerliedern, aber die laufen eh nicht auf den Sendern, die ich höre.
11. Wovon träumst du am liebsten?

Du meinst damit richtige Träume, oder? Also nicht, wovon man allgemein träumt, was man noch mal machen möchte? 
Also ich träume am liebsten etwas mit meinen Freunden, wie wir einfach etwas unternehmen und Spaß haben. :)  Oder wie ich über das Land fliege, dass kommt häufiger vor. 


Die Nominierten:

Bücherduft
( http://buecherduft.blogspot.de/ )

Yenny`s Bücherwelt
http://jennys-bookworld.blogspot.de/ )

My World of Words and Melodies
( http://kittycatina.blogspot.de/ )

Zuckerwattenwelten
http://zuckerwattewelten.blogspot.de/ )

Just Books
( http://just-book.blogspot.de/ )

Juju`s Universe
( http://www.jujusunivers.blogspot.de/ )

Lenas Bücherwelt
( http://www.lenasbuecherwelt.blogspot.de/  )


Und das wären dann meine Fragen:

1. Was ist für dich ein komplett gelungener Tag?
2. Welches Lied weckt in die Urlaubsstimmung?
3. Welche Serie kannst du jedem empfehlen?
4. In welches Land musst du UNBEDINGT mal reisen, und warum?
5. Winter, Frühling oder Sommer? 
6. Wen wolltest du schon immer mal persönlich treffen?
7. Welches Buch hat dich bisher am meisten berührt?
8. Was macht für dich am bloggen am meisten Spaß?
9. Mal andersrum: Was macht dir am bloggen manchmal kein Spaß, oder tut es das immer?
10. Was findest du besser? Bücher oder Filme?
11. Würdest du gerne mal eine Handlung aus einem Buch selber erleben? Wenn ja, welche? 

Das war`s. Ich freue mich über eure Antworten.





Kommentare:

  1. Ich danke dir für die Nominierung. Der TAG ist schon in Bearbeitung und kommt in den nächsten Tagen online.

    Liebe Grüße

    Kitty

    AntwortenLöschen